<img alt="" src="https://secure.perk0mean.com/184386.png" style="display:none;">

ELPRO News & Events

Entdecken Sie Artikel, Neuigkeiten und Veranstaltungen rund um die Themen temperaturgeführten Logistik und GxP-Dienstleistungen. 

15.02.2017

Problemlose Lufttransporte mit Datenloggern - 100% IATA-konform

Hassle-free air shipments with data loggers – 100% IATA compliant

Group News

15 Feb 2017


Die neueste Tranche der IATA-Gefahrgutvorschriften (DGR) trat am 1. Januar 2017 in Kraft. Kennen Sie die Anforderungen für temperaturgeführte Sendungen, die Datenlogger enthalten?


Navigieren Sie durch die neuen IATA DGR - gültig ab 1. Januar 2017

Der Versand von temperaturkontrollierten Arzneimitteln ist ein komplexes Geschäft, an dem viele Variablen und mehrere Partner in der Lieferkette beteiligt sind. Wenn Sendungen mit Datenloggern verschickt werden, unterliegen sie spezifischen IATA- und Gefahrgutvorschriften, um die Sicherheit von Luftfrachtsendungen zu erhöhen. Diese Vorschriften sind von Jahr zu Jahr strenger geworden und haben 2017 ein neues Niveau erreicht.

Das obige Video erklärt die Unterschiede zwischen Sendungen mit Datenloggern mit herkömmlichen Lithiumbatterien, die eine spezielle Kennzeichnung erfordern, und Sendungen mit Datenloggertypen, die von der zusätzlichen IATA-Kennzeichnung ausgenommen sind.

Unterm Strich: Wenn Sie Datenlogger ohne Knopfzellenbatterien verwenden, bedeutet das mehr Arbeit und höhere Kosten. Sobald Sie mehr als 3 Boxen mit einem Datenlogger in einer einzigen Sendung oder mehrere Datenlogger in einer einzigen Box verwenden, muss Ihre Sendung die neuen Kennzeichnungs- und Dokumentationsanforderungen erfüllen.

Umgehen Sie die IATA-Lithium-Batterie-Deklaration und reduzieren Sie Kosten

Datenlogger, die Knopfzellenbatterien enthalten, sind von der zusätzlichen IATA-Kennzeichnung befreit. Sie brauchen also keine zusätzlichen Formulare auszufüllen und haben keine zusätzlichen Kosten für die Handhabung - egal wie viele Kisten oder Paletten Sie versenden. Sehen Sie sich das Video oben an, um alle Details zu erfahren.

Die Wahl der Datenlogger, die Sie in Ihrer temperaturgesteuerten Distribution einsetzen, kann sich auf Ihre gesamte Logistikplanung und Ihre Abläufe auswirken. Mit dem richtigen Datenlogger sparen Sie nicht nur Kosten im gesamten Prozess, sondern eliminieren auch den Ärger mit zusätzlichem Papierkram und das Risiko, in Ihrer Kühlkette nicht konform zu sein. Erfahren Sie mehr darüber, wie ein Datenüberwachungssystem mit geschlossenem Kreislauf Ihre Kühlkettenlogistik vereinfachen und die Compliance sicherstellen kann.

Lesen Sie, wie LIBERO CS Ihnen hilft, ein Allowable Excursion Model zu implementieren und damit die Anzahl der Exkursionen drastisch zu reduzieren.