FAQ Kalibrierung

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zur Kalibrierung von ECOLOG-PRO Modulen in ELPRO Cloud.

 

Table of Content
  1. Sind die neuen 1NTR-Sensoren kalibriert? Wo kann ich mein Kalibrierzertifikat erhalten?
  2. Erinnert mich das System an die Neukalibrierung?
  3. Wie können die Sensoren nach einem Jahr neu kalibriert werden?

  4. Wie kann ich einen 1NTR Sensor auswechseln?
  5. Ist eine Neukalibrierung der Sensoren nach einem Jahr notwendig?

Sind die neuen Sensoren kalibriert? Wo kann ich mein Kalibrierzertifikat erhalten?

Ja, jeder ausgelieferte 1NTR-Sensor wird von ELPRO während des Produktionsprozesses kalibriert. Das Kalibrierungszertifikat kann auf dem Zertifikatsserver compliance.elpro.com durch Eingabe der Sensor-ID heruntergeladen werden.

Ein Musterzertifikat finden Sie hier:

ProductionCalibrationCertificate

Erinnert mich das System an die Neukalibrierung?

Ja, das System gibt eine "Kalibrierungserinnerungsmeldung" am Anfang jedes Monats aus, um die Kalibrierung der Sensoren nach einem Jahr zu überprüfen (siehe Bild). Wenn Sie einen Ersatzsensor mit frischem Kalibrierzertifikat suchen, können Sie diesen online in unserem ELPRO Online Shop kaufen oder Ihren Vertriebsmitarbeiter für größere Mengen kontaktieren.

Cal_reminder

  • Bitte Hinweise beachten:
    1. Alle ELPRO Sensoren sind auf Langzeitstabilität ausgelegt. Der Sensor wird auch nach Ablauf der Kalibrierung weiter messen und überwachen.
    2. Die Notwendigkeit der Kalibrierung eines Sensors und das Kalibrierungsintervall unterliegt einer risikobasierten Betrachtungsweise durch den Anwender des Sensors. Bitte beachten Sie die firmeninternen Vorschriften (in der Regel durch Ihre Qualitätsabteilung) oder lassen Sie sich von ELPRO beraten.

Wie können die Sensoren nach einem Jahr neu kalibriert werden?

Wie kann ich einen ECOLOG-PRO 1NTR Sensor auswechseln?

Anleitung zum Wechsel eines ECOLOG-PRO 1NTR:

  1. Öffnen Sie Ihre Cloud.
  2. Wählen Sie den Sensor aus, welchen Sie durch einen neuen kalibrierten Sensor ersetzen möchten.
  3. Klicken Sie im Dashboard in der Kachel des Sensors oben rechts auf die viereckige Schaltfläche und wählen im Menü den Reiter „REPLACE SENSOR“ aus.
  4. Geben Sie in das zu beschreibbare Feld die ID des neuen 1NTR Sensormoduls ein und klicken auf „Replace Sensor“.
    Auf diesem Weg gehen Ihnen keine Daten verloren, und der neue 1NTR Sensor übernimmt automatisch die Konfiguration des bisherigen Sensors.
  5. Nun müssen Sie wie bei der Erstinstallation nur noch den neuen Sensor mit Ihrer RBR paaren.
  6. Öffnen Sie hierzu den Schraubdeckel des Sensormoduls und legen Sie die beiden Batterien ein.
  7. Bringen Sie das Sensormodul in die Nähe (ca. 10 cm) Ihrer ECOLOG-PRO RBR.
  8. Drücken Sie den „Connect“ Knopf im Inneren des Sensormoduls für mehr als 3 Sekunden.
    Daraufhin beginnen die beiden LEDs links zu blinken – eine in rot und eine in grün. Sobald nur noch die LED in der Mitte gemeinsam mit der rechten LED Data alle 10 Sekunden grün blinkt, ist das Modul erfolgreich verbunden. Zusätzlich zeigt es in der ELPRO Cloud auch an, dass das Modul erfolgreich verbunden ist.
  9. Schließen Sie nun den Schraubdeckel des Sensormoduls und positionieren Sie den Sensor an seinem vorgesehenen Platz.
  10. Sie können nun den abgelaufenen Sensor mit formlosen Hinweis seiner Herkunft an unsere lokale Niederlassung schicken, falls gewünscht.

Ist eine Neukalibrierung der Sensoren nach einem Jahr notwendig?

  • Technisch gesehen müssen die Sensoren nicht neu kalibriert werden, da der Drift minimal ist. Die gesetzlichen Richtlinien und das Qualitätssicherungssystem des Kunden schreiben jedoch in der Regel eine jährliche Rekalibrierung jedes Sensors vor.
  • Weitere Informationen und Anleitungen zu diesem Thema finden Sie hier: Sensor Kalibrierung