LMS Basel 2018

Risikovorsorge in der Pharma Supply Cool Chain

Veranstaltung am 25. und 26. April 2018 im Airport Hotel Basel

Wir laden Sie herzlich zur Partnerveranstaltung Risikovorsorge in der Pharma Supply Cool Chain ein - erfahren Sie mehr über integrative Lösungen aus den Bereichen Verpackung, Transport und Tracking. Nebst interessanten Vorträgen wird ausreichend Zeit für fachspezifische Diskussionen sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und anregende Gespräche.

Am 25. April 2018 ermöglichen wir Ihnen zudem eine exklusive Flughafen-Besichtigung mit anschliessender Live-Präsentation des Kühlcontainers Pharmaport 360 und Temperatur-Mapping-Workshop mit GxP-Experten.

Die Einladung mit allen Details finden Sie hier. Melden Sie sich bis zum 10. April 2018 über unser Anmeldeformular an.

Tauschen Sie sich in direktem Kontakt mit Premiumherstellern und Experten des Pharmabereichs aus. Informieren Sie sich persönlich über Risikofaktoren in der Pharma Supply Chain und deren Vermeidung. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Informationsstrukturen, Transportwege und -systeme anpassen und verbessern können.

Programmpunkte
- Was sind die wichtigsten Risikofaktoren und wie können sie in Zusammenarbeit mit Dienstleistern minimiert werden?
- Welche Problemstellungen fokussieren die zuständigen Behörden besonders, welche Konsequenzen folgen daraus?
- Wie und wann kann der Entscheider in die persönliche Verantwortung und Haftung kommen?
- Wie kann eine Risikoanalyse vom Verpackungs- und Logistikdienstleister unterstützt werden?
- Welche neuen Produkte und Servicedienstleistungen sind auf dem Markt?
- Wie erfolgt die Temperaturüberwachung bei Lagerung und Transport?
- Welche Optionen gibt es bei der Auswertung?

Experten
Christian Schmidt | GMP-Berater, gempex GmbH, Sisseln (CH)
Rico Schulze
| GMP-Inspektor, Landesdirektion Sachsen (DE)
Uwe Becker | Head of Pharma/QS/GMP Compliance Manager, Pharmalogisticspartner GmbH, Hamburg (DE)
Jörg Brinkmann | Geschäftsführer, Hanse-Service Intern. Fachspedition GmbH, Hamburg (DE)
Jörn Dreier und Zlatko Kadrijević | Beratung und Verkauf, ELPRO Messtechnik GmbH, Schorndorf (DE)
Thorsten Eckel | Geschäftsführer, Hanse-Service Intern. Fachspedition GmbH, Hamburg (DE)
Anne Kruckenberg | Business Development Manager, Sonoco Thermosafe, Tring (UK)

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Veranstaltungsprogramm


Mittwoch, 25. April 2018

Besichtigung: Erleben Sie exklusive Einblicke in das Cargo Terminal des EuroAirport Basel.

Wo ansonsten nur unser Fachpersonal Zutritt hat, laden wir Sie auf eine Entdeckungstour ein: Sie verfolgen den gesamten Weg Ihrer gekühlten Fracht von der Rampe bis zum Vorfeld und erhalten die seltene Gelegenheit, das moderne Cargo Terminal des EuroAirport Basel zu besichtigen.
Abfahrt um 14.30 Uhr ab Airport Hotel Basel mit organisiertem Bus-Transfer.

Wichtig: Bitte senden Sie uns vorab eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses. Aufgrund der bestehenden Sicherheitsbestimmungen ist eine Voranmeldung erforderlich.

Live-Demonstration: Präsentation des Pharmaports 360
Ab 16.45 bis 17.15 Uhr präsentiert Ihnen Sonoco Thermosafe in einer Live-Demo die umfassenden Möglichkeiten und Vorteile des Kühlcontainers Pharmaport 360 im Bereich Monitoring am konkreten Beispiel vor Ort.

Workshop: Temperatur Mapping mit GxP-Experten
Im Anschluss zur Pharmaport-Präsentation ab 17.15 Uhr erhalten Sie die Möglichkeit, mit unseren GxP-Experten ein Temperatur-Mapping durchzuführen (Dauer ca. 30 Minuten).
Gemeinsam platzieren Sie die Datenlogger nach Plan und durchlaufen so Schritt für Schritt ein Raum-Temperatur-Mapping. Über Nacht werden die Klimadaten aufgezeichnet und am nächsten Tag entsprechend ausgewertet.
Das Resultat erfahren Sie an der Hauptveranstaltung am 26. April 2018 während der Präsentation von Jörn Dreier und Zlatko Kadrijević ab 14.15 Uhr.
 

Donnerstag, 26. April 2018

         
08.30   |   Ankunft der Teilnehmer bei Kaffee und Gebäck
         
09.00 – 09.15   |   Begrüssung der Gäste
        Risikovorsorge in der Supply Cool Chain – Kooperation als Notwendigkeit
        Jörg Brinkmann, Hanse-Service Intern. Fachspedition GmbH
        Anne Kruckenberg, Sonoco Thermosafe Insulated Shipping Systems
        Jörn Dreier, ELPRO Messtechnik GmbH
         
09.15 – 09.45   |   GDP – Risikobasierte Anforderungen an Lagerung und Transport von Kühlware – aus Behördensicht
        Rico Schulze, GMP-Inspektor, Landesdirektion Sachsen, Referat 24.2, Pharmazie
         
09.45 – 10.15   |   Pause – Zeit für den Austausch und Diskussion
         
10.15 – 10.45   |   Transportplanung mit Risiko-Management im Temperaturbereich
        Der moderne "Full-Service-Dienstleister" als Partner
        Uwe Becker, Head of Pharma/QS/GMP Compliance Manager, Pharmalogisticspartner GmbH
        Member der Hanse-Service Gruppe
         
10.45 – 11.15   |   Fragen und Diskussion der Ergebnisse des Vormittags
         
11.15 – 12.15   |   Mittagspause Büffet – Essen und Zeit für Kontakte und Gespräche
         
12.15 – 12.45   |   GDP in der Schweiz
        Unterschiede zwischen Schweiz und Deutschland zum Thema Risiko-Management
        Christian Schmidt, GMP-Berater, gempex GmbH
         
12.45 – 13.15   |   Temperaturabweichungen vorbeugen – Ansätze zur Risikominimierung
        aus dem Bereich der passiven Isolierverpackungssysteme
        Anne Kruckenberg, Business Development Manager, Sonoco Thermosafe
         
13.15 – 13.45   |   Pause – Zeit für den Austausch und Diskussion
         
13.45 – 14.15   |   Praktische Umsetzung der GDP, Mapping, Qualifizierung, Cold Chain Monitoring
        Jörn Dreier (Beratung und Verkauf), ELPRO Messtechnik GmbH
         
14.15 – 14.45   |   Demonstration eines Raum-Mapping im Konferenzraum
        Jörn Dreier und Zlatko Kadrijevic (Beratung und Verkauf), ELPRO Messtechnik GmbH
         
14.45 – 15.15   |   Abschlussdiskussion
        Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse, Feedback der Teilnehmer, neue Fragestellungen
         
15.15 – 16.00   |   Informelle Abschlussrunde
        bei Kaffee und Gebäck, Ausgabe Vortragsunterlagen, Informationen


In den Pausen und anschliessend an die Veranstaltung stehen Ihnen die Redner als fachkundige Berater zur Verfügung. Die Experten zeigen Ihnen dabei auch gern neue Produkte und Features im Detail. Melden Sie sich gleich hier an.

Veranstaltungsort und Anmeldung

Veranstaltungsort
Dank der optimalen Anbindung bietet sich das Airport Hotel in Basel als idealer Veranstaltungsort an. Dieses erreichen Sie auch mit öffentlichen oder individuellen Verkehrsmitteln ganz einfach.

Airport Hotel Basel
Flughafenstrasse 215
4056 Basel
Telefon +41 61 327 30 30
Fax +41 61 327 30 35
info[at]airporthotelbasel.com
www.airporthotelbase.com

Das für Sie reservierte Zimmerkontingent (Reservierungscode: Leading Minds 0417) bietet Ihnen Zimmerbuchungen zu einem Sonderpreis.

Anmeldung
Die qualitativ hochwertige und kostenfreie Veranstaltung ist nur einem ausgewählten Personenkreis zugänglich. Melden Sie sich gleich hier an, damit Sie und Ihr Unternehmen von der Fachkompetenz unserer Experten profitieren.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung "Risikovorsorge in der Pharma Supply Cool Chain" in Basel.

Eine Veranstaltung in Kooperation von:

ELPRO unterstützt Kunden der Pharmaindustrie, Healthcare und Life Science weltweit mit passgenauen Monitoring Lösungen für Räume und Geräte sowie für Produkte unterwegs. Unser GxP-Services Team aus Qualifizierungs- und Validierungsexperten bietet modular wählbare Qualifizierungsleistungen von der Risikoanalyse über sämtliche Qualifizierungsschritte DQ/IQ/OQ/PQ bis zur kompletten Dokumentation, Temperatur-Mapping-Service und Beratungsdienstleistungen. ELPRO ist zertifiziert nach ISO 9001 und setzt die Anforderungen nach GAMP 5 konsequent um. Die Kalibrierung bei ELPRO erfolgt strikt gemäss ISO 17025 Standards.

Pharmalogisticspartner bieten Ihnen ein GDP konformes Fullservice Supply Management System in der Logistik. Jahrelange Kompetenz in der Logistik für die Pharmaindustrie, Biotech und Clinical Trials sowie innovative, effiziente Lösungsansätze bilden für Sie und Ihr Unternehmen eine solide Grundlage, auf ständige Veränderungen der Supply Chain Prozesse zeitnah und flexibel zu reagieren. Die Kombination unserer See- und Luftfracht-Systeme, im Zusammenspiel mit aktiven/passiven Thermoverpackungen, sowie unser GDP-konformes Logistikzentrum sichern Ihnen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil.

Sonoco Thermosafe ist ein weltweit führender Spezialist für temperaturkontrollierte Verpackungssysteme. Mit Standorten in Nordamerika, Europa und Asien bieten wir eine umfassende Produktpalette genauso wie fachkundige Beratung, bedarfsbespezifische Produktentwicklung, sowie umfassende Qualifizierung und Validierung für die Pharmaindustrie und andere Branchen.