ELPRO schreitet voran in die Zukunft
ELPRO schreitet voran in die Zukunft

ELPRO schreitet voran in die Zukunft

Group News

27 Aug 2018

Vor mehr als 5 Jahren hat Alois Bischof eine Nachfolgeregelung für ELPRO eingeleitet. Diese wird erfolgreich abgeschlossen. ELPRO ist bereit für die Zukunft.

Seit der Gründung 1986 durch Alois Bischof hat sich ELPRO kontinuierlich entwickelt und ist heute ein wichtiger Partner von einigen der grössten Pharmafirmen der Welt, deren Zulieferern und Logistikpartnern. Um den Erhalt und die Weiterentwicklung von ELPRO sicher zu stellen, hat Alois Bischof bereits 2012 begonnen, seine Nachfolge als Eigentümer und Geschäftsführer mit einem "Management-Buy-Out" - einem Verkauf an langjährige Mitarbeiter - zu regeln. Im Rahmen dieser Nachfolgeregelung haben Beat Rudolf und Martin Peter 2013 die Mehrheit der Aktien sowie die strategische und operative Geschäftsführung übernommen.

Seitdem wurde viel in den Ausbau von ELPRO investiert: In neue Produkte und Systeme, Vertriebswege und Organisation. Alois Bischof stand während dieser wichtigen Zeit der neuen Führung als Berater im Verwaltungsrat zur Seite. Nach mehr als 5 Jahren ist es nun an der Zeit, die Nachfolgeregelung ganz abzuschliessen. Alois Bischof tritt somit von seiner Funktion als Verwaltungsratspräsident zurück und verkauft das verbleibende Aktienpaket an Beat Rudolf und Martin Peter. Er freut sich, nach erfolgreicher Geschäftsübergabe, sich nun ganz seiner neuen Firma ELOSAN AG und Familie widmen zu können.

"Nach mehr als 30 Jahren im Management, war es mir ein Anliegen, die ELPRO in neue Hände zu geben und mich neuen Ideen widmen zu können" so Alois Bischof.

An dieser Stelle bedankt sich die Geschäftsleitung bei Alois Bischof für seine ausserordentlichen Leistungen als Gründer, Visionär, Geschäftsentwickler, Berater und nicht zuletzt als erfolgreicher "Nachfolgeregler".

Mit der erfolgreichen Geschäftsübergabe ist es der ELPRO gelungen, das hohe Mass an Kontinuität und Professionalität für ihre Kunden, Lieferanten und Partnern zu bestätigen und auszubauen. Des Weiteren verfolgt sie mit den vielversprechenden Produktentwicklungen die angestrebte Wachstumsstrategie an ihren verschiedenen Standorten und Märkten. Ziel ist es, in den nächsten 5 Jahren den Umsatz signifikant zu steigern. Um die weltweiten Tochterfirmen auch juristisch klar zu strukturieren, gibt sich ELPRO mit ELPRO Group AG ein neues juristisches Dach in Form einer Holding-Struktur.

Pressemitteilung, Samstag, 25. August 2018, Wirtschaftsregional

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Finden Sie weltweite Niederlassungen und lokale Partner

Senden Sie uns ein E-Mail

Rufen Sie uns an - ELPRO ist Global

Fernwartung

Beantragen Sie Fernwartung via TeamViewer

Teamviewer einrichten