<img alt="" src="https://secure.perk0mean.com/184386.png" style="display:none;">

ELPRO News & Events

Entdecken Sie Artikel, Neuigkeiten und Veranstaltungen rund um die Themen temperaturgeführten Logistik und GxP-Dienstleistungen. 

27.01.2021

WEBINAR SERIE: Cleanroom Tuesday 2021

Cleanroom Tuesday ist eine online Serie von jeweils 60-minütigen Webseminaren - alles rund um Ihren Reinraum. Seien Sie dabei, wenn jeweils Dienstags die Experten von CleanRoomNet über aktuelle Themen referieren. Steigen Sie ein, in eine vielversprechende Diskussionsrunde und erhalten Sie Einblicke aus der gesamten Reinraum-Branche, von Experten, die sich tagtäglich Ihren Herausforderungen stellen und individuelle Lösungen für Sie finden.

 

23. Februar | 15:00 Uhr CET
Planen. Bauen. Beschichten – Tipps & Tricks für den Bau Ihres Reinraumes

Wir laden Sie ein, auf eine Reise in die Reinraumplanung und Beschichtungssysteme für Reinräume. Was ist bei einem Reinraumbau zu beachten? Was sind die 10 grössten Fehler und wie können diese vermieden werden? Was sind die Arbeitsschritte wenn Sie Ihre Böden, Wände und Decken beschichten und welche Möglichkeiten gibt es? 

Vertiefen Sie diese Fragen mit unseren Experten Dirk Steil von BECKER Reinraumtechnik GmbH und Wolfgang Konle von StoCretec GmbH während dem kostenlosen Webseminar zu den Themen "Reinraumplanung & Reinraumbau" und "Beschichtungssysteme für Reinräume".

In dieser 60-minütigen Live-Session erhalten Sie Antworten auf viele Fragen, inklusive:

    • Planung ist nicht alles, aber ohne Planung ist alles nichts?
    • Erfahrungen und Beispiele aus der Praxis
    • Nützliche Tipps für Bauherren
    • Reinraum 4.0 – ein Ausblick
       
    • Anforderungen an Beschichtungssysteme für Reinräume
    • Beschichtungssysteme Boden/Wand/Decke
    • Arbeitsschritte
    • Objektbeispiele

 

AUFZEICHNUNG ANSCHAUEN

 

Treffen Sie unsere Co-Moderatoren:

Dirk Steil ist Geschäftsführer von BECKER Reinraumtechnik GmbH mit Sitz in Saarbrücken. Nach seinem Studium zum Dipl.-Wirtschaftsingenieur hat er in England und Frankreich studiert. Im Jahr 2000 wechselte er zur BECKER Gruppe und gründete dort den Bereich Reinraumtechnik, den er seit 2002 als GmbH verantwortet. Die Klima Becker Gruppe hat über 400 Mitarbeiter und Standorte in Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Becker Reinraumtechnik plant und baut schlüsselfertige Reinräume für eine Vielzahl von Branchen, Schwerpunkt ist der Bereich Health Care.

Seit 1989 ist Wolfgang Konle bei führenden Herstellern von Bodenbeschichtungen tätig. Seit 2003 leitet er das Projektmanagement bei der StoCretec GmbH, das sich mit Beratung von Planern und Investoren im Bereich Bodenbeschichtungen befasst. Seit dem ersten Reinraum-Großprojekt im Halbleiterbereich, das er 2004 als Projektverantwortlicher bei StoCretec maßgeblich begleitet hat, beschäftigt er sich mit Beschichtungssystemen für Wand/Decke/Boden in Rein- und Sauberräumen.


02. März | 15:00 Uhr CET
Lösungen zum Schutz vor Kontamination und COVID-19 im Reinraum – Das kleine Einmaleins

Wir laden Sie ein, zu einer spannenden Diskussion zu den Themen "Herausforderungen und Lösungen zum Schutz vor Kontamination im Bereich Pharmazie und Medizintechnik" und "Corona und Reinräume". Megatrend GMP-Compliance: steigende Qualitätsanforderungen in der Pharma-Prozesskette - was bedeutet das für Sie und welche Normen und Richtlinien gibt es? Wie beeinflusst COVID-19 die Hygiene im Reinraum und was gibt es für Lösungen im Falle von Engpässen von Verbrauchsmaterial?  

Diese Fragen werden am 02. März 2021 von den Experten Dr. Christoph Strubl, Geschäftsführer von Strubl GmbH & Co. KG sowie von Severin Littmann, Spezialist im Bereich Cleanroom von pure11 GmbH während dem kostenlosen Webseminar zu den Themen "Herausforderungen und Lösungen zum Schutz vor Kontamination im Breich Pharmazie und Medizintechnik" und "Corona und Reinräume" beantwortet. 

In dieser 60-minütigen Live-Session werden wir viele spannende Themen diskutieren, inklusive:

    • Kunststoffverpackungen für pharmazeutische Produkte Anwendungsbeispiele aus Pharmazie und Medizintechnik
    • Megatrend GMP-Compliance: Steigende Qualitätsanforderungen in der Pharma-Prozesskette
    • Relevante Verordnungen / Richtlinien / Normen / Guidelines für die Produkt- und Prozessqualität von Kunststoffverpackungen
    • Kunststoffverpackungen als Kontaminationsrisiko Risikoanalyse Kunststoffverpackungen aus Perspektive der Pharmaindustrie
    • Anforderungen an die Reinraumtauglichkeit von Kunststoffverpackungen
    • Paradigmenwechsel für Verpackungen im Reinraumumfeld: Vom Kostenartikel zur Qualitätsdeterminante
    • Hygiene im Reinraum
    • Unterschiedliche Masken – Was kann welcher Mundschutz?
    • Lösungen für Engpässe beim Verbrauchsmaterial

 

AUFZEICHNUNG ANSCHAUEN

 

Treffen Sie unsere Co-Moderatoren:

Dr. Christoph Strubl führt das mittelständische Unternehmen Strubl GmbH & Co. KG in dritter Generation seit 1995. Er ist Mitglied des Vorstandes der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK) e.V. sowie Sprecher des Vorstandes des Arbeitskreises Pharmaverpackungen im IK. Das Unternehmen wurde 1949 gegründet und ist in drei Geschäftsbereichen tätig: Reinraumverpackungen für Pharmazie und Medizintechnik, Automatisierte Verpackungssysteme und Folienverpackungen für Industrie- und Konsumgüter.

Severin Littmann ist seit 2016 im Reinraumbereich tätig. Bei pure11 GmbH, einem Lieferanten für benötigtes Verbrauchsmaterial, übernimmt er die Verantwortung für das Produktportfolio und die Beschaffung. Gemeinsam mit seinem Team ermöglicht Severin Littmann großen und kleinen Kunden den dauerhaften Betrieb der Reinräume. In der Kommunikation mit einer Vielzahl an Lieferanten und Partnern werden die bereitgestellten Produkte in der besten Qualität, zur richtigen Zeit und am richtigen Ort bereitgestellt. Durch Severin Littmanns Fokus auf den Kunden und seine Erfahrung in der Beratung können die hohen Kundenanforderungen mit dem breiten Angebot an Lösungsmöglichkeiten verknüpft werden und der optimale Weg gefunden werden. 

 

09. März | 15:00 Uhr CET
Ein sauberer Reinraum von A-Z – Was ist zu beachten?

Was Sie bestimmt schon immer zum Thema Reinraumreingung, Desinfektion und Entkeimung der Raumluft wissen wollten, wie zum Beispiel: Welche Verfahren gibt es? Welche Reinigungsmittel und welches Equipment braucht es? Warum ist es so wichtig die Reinigung der Raumluft nicht zu vernachlässigen? Und warum sind wir in Räumen mehr gefährdet als im Freien? 

Vertiefen Sie diese Fragen am 09. März 2021 mit unseren Experten Prof. Dr. Gerhard Winter der Dorfner GmbH & Co. KG und Christian Stark von Klima Becker Full Service GmbH während dem kostenlosen Webseminar zu den Themen "Reinraumreinigung und Desinfektion" und "Reinigung und Entkeimung der Raumluft".

In dieser 60-minütigen Live-Session geben wir Ihnen viele Tipps & Tricks mit auf den Weg, die den Reinigungsprozess in Ihrem Reinraum verändern werden, inklusive:

 

    • Verfahren, Reinigungsmittel und Equipment zur Reinigung
    • Desinfektionsmittel, Applikationsverfahren und die Vermeidung von Fehlern rund um die Desinfektion 
    • Warum sind wir in Räumen gefährdeter als im Freien?
    • Welche Raumarten müssen unterschieden werden?
    • Wo ist es sinnvoll die Raumluft zu entkeimen?
    • Übersicht der bewährtesten Methoden zur Luftreinigung bzw. -Entkeimung
    • Wie wichtig ist die Wirksamkeitsmessung?
    • Verknüpfung mit einer „Energetischen Inspektion“
    • Beispiele von Wirksamkeitsmessungen von Ionisierung und UVC Entkeimung

 

AUFZEICHNUNG ANSCHAUEN

 

Treffen Sie unsere Co-Moderatoren:

Prof. Dr. rer. nat. Gerhard Winter studierte Chemie & Biologie in München. Von 1994 bis 1997 hat er erfolgreich am Graduiertenkolleg Toxikologie und Umwelthygiene der Universität Düsseldorf teilgenommen. Seit 2000 ist er vereidigter und öffentlich bestellter Sachverständiger der IHK München für die Dekontamination von Schädlingsbekämpfungsmitteln und Schädlingsbekämpfung Er ist Mitglied im VDI Ausschuss 2083 für Reinraumtechnik, Düsseldorf und seit 2014 wissenschaftlicher Beirat im DEUTSCHES REINRAUMINSTITUT e.V.. Seit Mai 2018 ist er Berater bei Dorfner GmbH & Co KG

Christian Stark ist Geschäftsführer der Klima Becker Full Service GmbH mit Hauptsitz in Saarbrücken und Niederlassungen in Kaiserslautern, Wiesbaden, Bellheim, Mayen, Köln, Duisburg, Stuttgart, Sarreguemines und Luxemburg. Er ist Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau, Schweißfachingenieur sowie VDI geprüfter Fachingenieur RLQ und Staatlich geprüfter Desinfektor mit NLP-Master (DVNLP) und seit 27 Jahren in der Kälte-Klima-, Lüftungs-, Heizungs-, Hygiene- undRegelungsbrache tätig. Zudem ist er langjähriger Referent der VDI 6022, VDI DVGW 6023, VDI 2047-2. 

 

16. März | 15:00 Uhr CET
Monitoring und Qualifizierung des Reinraumes – Best Practice

Welche Monitoring-Lösung passt am besten zu Ihrem Reinraum? Welche Software und welches Equipment wird benötigt und warum ist das Monitoring so wichtig? Warum qualifizieren Sie Ihren Reinraum? Was ist zu beachten und wo ist die Abweichung zwischen Anlagenabnahmen und Qualifizierung?

Diese Fragen beantworten Ihnen am 16. März 2021 unsere Experten Jörn Dreier von ELPRO Messtechnik GmbH und Walter Ritz der TÜV SÜD Industrie Service GmbH während dem kostenlosen Webseminar zu den Themen "MONITORING-Lösungen für den Reinraum" und "Abweichung zwischen Anlagenabnahme und Qualifizierung".

In dieser 60-minütigen Live-Session geben wir Ihnen viele Antworten mit Praxis-Beispielen rund um Monitoring und Qualifizierung, inklusive:

warum sollten Sie ein Monitoring-System verwenden? welche Varianten gibt es? wie sollte die Software für den Anwender aussehen? Projektablauf in der Praxis mit Richtlinien und Tipps Checklisten für Ihre Planung   Prüfgrundlagen EN 12599:2012 Prüf- und Messverfahren für die Übergabe raumlufttechnischer Anlagen

 

AUFZEICHNUNG ANSCHAUEN

 

Treffen Sie unsere Co-Moderatoren:

Jörn Dreier ist im Bereich Beratung/Verkauf bei der ELPRO Messtechnik GmbH in Schorndorf tätig. Er berät Kunden zu den Themen Datenlogger, Monitoringsysteme und GxP-Services. Ihm liegt es ganz besonders am Herzen die Kunden auf ihre Prozesse hin lösungsorientiert zu beraten. Dabei ist es egal, ob es um die Temperaturüberwachung auf Transporten von sensiblen Produkten geht, die Überwachung von Räumen und Geräten, komplexen Monitoringsystemen in Reinräumen oder dem Temperaturmapping und der GxP-konformen Qualifizierung von Lagerräumen geht. Seit vielen Jahren referiert er auch zu diesen Themen im Rahmen von Schulungsveranstaltungen und Seminaren.

Walter Ritz studierte an der Fachhochschule Braunschweig-Wolfenbüttel im Fachbereich Versorgungtechnik. Seit 1992 ist er im Bereich der Reinraumtechnology in den Themen Fachplanung, Ausführung, Produktentwicklung, Zertifizierung und Beratung, tätig. Seit 2009 ist er beim TÜV SÜD Industrie Service GmbH als Senior Consultant beschäftigt. Seine Aufgaben beim TÜV SÜD sind: Sachverständigerr Reinraumtechnik, Sachverständiger Hochsicherheitslabore, GMP Qualifizierungingenieure, GMP Auditor, GDP Auditor, Fachkraft für Arbeitssicherheit.


Durchgeführt von:


Starke Partner für Ihr Reinraumprojekt
Sie möchten in Ihrem Reinraum-Projekt Zeit und Geld so effizient wie möglich einsetzen? Sie wollen sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren und voll und ganz auf das Know-how erfahrener Partner verlassen können? Sie wünschen sich, bei Planung und Kosten im Reinraum auf der sicheren Seite zu sein? Beim CleanRoomNet sind Sie in besten Händen. Denn hier bündeln sich die Leistungen und Kompetenzen erfahrener Reinraumausstatter und -dienstleister zu einem einmaligen Netzwerk. Von der Planung bis hin zu Verbrauchsmaterialien bieten wir Ihnen Full-Service-Dienstleistungen rund um den Reinraum. Kontaktieren Sie uns noch heute unter cleanroomnet.de